Augenschutz: Welche Lösungen gibt es für Brillenträger?

Der Anteil der Brillenträger ist in Deutschland langfristig deutlich gewachsen – 66,6 Prozent der Bevölkerung benötigten im Jahr 2019 eine Sehhilfe. Mit zunehmendem Alter nimmt der Anteil der Brillenträger weiter zu: Die Altersgruppe ab 60 Jahren trägt zu über 90 Prozent eine Brille.*

Auch die Arbeitssicherheit ist von dieser Entwicklung betroffen – für Brillenträger müssen spezielle Lösungen angeboten werden.

Überbrillen – die einfachste Lösung

Am einfachsten ist der Einsatz von Überbrillen wie z.B. der Honeywell Avatar™ OTG, die ganz einfach über der persönlichen Sehhilfe getragen werden können. Das ist eine sehr praktische und kostengünstige Lösung für kurze Einsatzzeiten, z.B. bei zwischenzeitlichen, nur kurzen Aufenthalten in Produktionsbereichen oder für Besucher.

Auf Dauer ist das Tragen von zwei Brillen allerdings nicht die komfortabelste Lösung und für manche Arbeitsplätze auch nicht geeignet.

Korrektionsschutzbrillen – die professionellere Lösung

Schutzbrillen mit Sehstärkenkorrektur werden für den einzelnen Träger ebenso wie die persönlichen Sehhilfen individuell angefertigt. In Zusammenarbeit mit Optikern werden die Korrektionsgläser in die Korrektionsschutzbrillen-Rahmen eingesetzt. Der einzelne Mitarbeiter kann aus verschiedenen Modellen, klassischen wie modernen Designs, wählen, sodass auch der Tragekomfort und somit die Trageakzeptanz gewährleistet ist.

Korrektionsschutzbrillen sind auf die Sehstärke der Träger angepasst

Korrektionsschutzbrillen: Die Gläser der Schutzbrille werden auf die Sehstärke des Trägers eingestellt

 Korrektionsschutz-Einsätze für Schutzbrillen

Eine dritte Option sind Korrektionsschutz-Einsätze für Schutzbrillen, die mit Gläsern in der entsprechenden Stärke in normale Schutzbrillen eingehängt werden können, wie z.B. bei der Honeywell XC.

Überbrille für den einfachen Schutz der Augen

Korrektionsschutz-Einsätze: Eine Korrektionsbrille wird in eine Schutzbrille eingesetzt

Die richtige PSA für das Auge

Bei MÖWIUS finden Sie:

 

  • Verschiedenen Ausführungen von Augenschutz-Produkten, u.a. von Honeywell
  • Umfassende Fachberatung für Ihre individuelle Anforderungen

Wir finden den richtigen Augenschutz für Ihre Bedürfnisse – Kontaktieren Sie uns


040 - 54 88 02-36
Rückruf anfordern

Das könnte Sie auch interessieren

Augenschutz Whitepaper kostenlos downloaden

Kostenloses Augenschutz Whitepaper

In unserem kostenlosen Whitepaper finden Sie auf 28 Seiten alles, was Sie für den Einstieg in das Thema Augenschutz wissen sollten.

Zum Whitepaper-Download
Die Auswahl des richtigen Augenschutzes

Die Auswahl des richtigen Augenschutzes

Welchen Augenschutz brauchen Sie wirklich? Wir erklären es Ihnen kompakt und einfach.

So gelingt die Auswahl

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern!

Close

 
 

Senden

MÖWIUS GmbH
Tel. +49 (0) 40/54 88 02-0
E-Mail info@moewius.de

Kontakt

Bleiben Sie auf dem neusten Stand zu Arbeitsschutz und C-Teile-Management: Innovative Produkte, hilfreiche Fachartikel und wichtige Neuerungen.
Folgen Sie uns und verpassen Sie nie wieder etwas Neues:

Schließen