Gasmesstechnik und Atemschutz

Prüfung Gasmesstechnik

Eine Prüfung und Wartung die Leben rettet!

Gaswarngeräte können nur dann Leben retten, wenn sichergestellt ist, dass sie im Notfall auch zuverlässig funktionieren. Der Arbeitskreis „Mess- und Warngeräte für gefährliche Gase“ (MEWAGG) hat im Auftrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) die Zusammenstellung der Anforderungen zum Einsatz und Betrieb von Gaswarnanlagen und -geräten aktualisiert. Die Anforderungen für ortsfeste und für tragbare Geräte sind als „Stand der Technik“ in den Merkblättern T 021/T 023 vorgeschrieben. Danach müssen die Geräte in definierten Intervallen und von besonders unterwiesenen oder befähigten Personen kontrolliert werden.

Dräger bietet Ihnen mit verschiedenen Funktionstests und Serviceleistungen jede erforderliche Unterstützung bei der Durchführung aller Wartungsvorgaben.

Unsere ausgebildeten Mitarbeiter zum Fachberater für Gassmesstechnik stehen Ihnen ebenfalls jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

 

Mietgeräte Gasmesstechnik

Egal, welche Produkte Sie für Ihre Einsatzzwecke wählen: In jedem Fall finden Sie bei uns die beste und wirtschaftlichste Lösung für Ihre Sicherheit.

Wir tragen die Verantwortung dafür, dass Sie jederzeit über voll einsatzbereite Geräte verfügen. Sie sparen nicht nur die Anfangsinvestition für den Kauf eines Geräts, sondern auch die Folge- und Personalkosten für Wartung und Geräteverwaltung. Und Sie zahlen nur für die Zeit, in der Sie die Geräte wirklich benötigen.
Der Dräger-Mietgeräte-Service gehört zu den modular aufgebauten Sicherheitskonzepten. Der Name Dräger steht für ganzheitliche Sicherheitssysteme, bestehend aus Produkten und Dienstleistungen, die für jeden unserer Kunden individuell erarbeitet und flexibel umgesetzt werden.

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern!

Close

 
 

Senden

Möwius GmbH
Tel. +49 (0) 40/54 88 02-0
E-Mail info@moewius.de