de / en eShop

Dienstleistungen

Im Bereich unserer Dienstleistungen haben wir die unterschiedlichsten Lösungen für Ihre Herausforderungen! Sie suchen einen perfekt passenden Sicherheitsschuh, der außerdem noch mit orthopädischen Einlagen ausgestattet werden soll? Ihre Mitarbeiter wünschen sich einen besseren Gehörschutz oder brauchen eine neue an sich angepasste Schutzbrille? Dann vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns damit wir Ihre Sicherheit und die Ihrer Mitarbeiter umfassend absichern können!

Safety-Check

Mit dem Safety-Check bieten wir eine PSA-Komplettlösung. Entwickelt um die Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter zu minimieren, Kosten zu senken und den gesetzlichen Dokumentationspflichten zu entsprechen.

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir anhand optimierter Fragebögen die individuellen Gefährdungspotenziale in Ihrem Unternehmen. Auf diese Weise können wir sicher sein, dass alle Themengebiete des Arbeitsschutzes zum Wohle Ihrer Mitarbeiter abgehandelt werden. Die Nutzung stilisierter Fragebögen stellt dabei sicher, dass wir kein Gefährdungspotenzial übersehen und Sie somit die gesetzlichen Auflagen und Unfallvorschriften jederzeit erfüllen.

Das vorrangige Ziel des Safety-Checks ist es, zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes aller Mitarbeiter beizutragen. Darüber hinaus bietet er in vielen anderen Bereichen Ihres Unternehmens einen deutlichen Mehrwert.

Der Beratungsablauf:

  • Auswertung der gesammelten Ergebnisse
  • Empfehlungen zur Optimierung des Arbeitsschutzes
  • Eigenständige Erprobung der empfohlenen Produkte im Betrieb
  • Auswahl der maßgeschneiderten PSA-Lösungen noch effizienter mit der Safety-Check Datenbank
  • Rechtssichere Dokumentation des gesamten Prozesses im Safety-Check Ordner
  • Übergabe des Safety-Check Ordners mit den erarbeiteten Lösungen
  • Regelmäßige Gespräche und Kontrollen zur weiteren Optimierung unter Berücksichtigung aktueller Sicherheitsrichtlinien

Lockout/Tagout (LoTo)

Lockout/Tagout, kurz LoTo, ist eine geplante Sicherheitsmaßnahme, die das Abschalten von gefährlichen Energiequellen an Industriemaschinen und Geräten während Wartungsarbeiten und Reparaturen beinhaltet. Dieses Verfahren schützt die Mitarbeiter vor den Risiken.

Alle 3,5 Minuten verunfallt ein Mitarbeiter in der Instandhaltung. Drei gute Gründe für Lockout / Tagout sind das Leben, die Gesundheit und das Kapital zu schützen. In nur sieben Schritten helfen wir Ihnen dabei:

  • Information und Koordination
  • Trennung aller Energien
  • Verriegelung
  • Kontrolle
  • Kennzeichnung
  • Blockade
  • Markierung

ABUS I M P ist ein Dienstleistungstool bei dem die Unversehrtheit und das Leben Ihrer Mitarbeiter, insbesondere bei Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten, im Fokus stehen. Zudem sorgen wir in Zusammenarbeit mit ABUS für eine umfassende Grundlage, um eine nachhaltige Präventionsarbeit zu leisten.

ABUS I M P behandelt und beantwortet alle Fragen zum Thema Lockout/ Tagout (LoTo).

Ihre Vorteile:

  • flexibles Dienstleistungsprogramm, dass sich dem Bedarf Ihres Unternehmens anpasst
  • Systemaufarbeitung mit dem Ziel, die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung im Bereich der Instandhaltung vollständig zu erfüllen
  • professionelle Projektbegleitung, auch über den Dienstleistungseinsatz hinaus

Gasmesstechnik & Atemschutz

Prüfung Gasmesstechnik

Die wichtigsten Prüfungen in Ihrem Leben!

Gaswarngeräte können nur dann Leben retten, wenn sichergestellt ist, dass sie im Notfall auch zuverlässig funktionieren. Der Arbeitskreis „Mess- und Warngeräte für gefährliche Gase“ (MEWAGG) hat im Auftrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) die Zusammenstellung der Anforderungen zum Einsatz und Betrieb von Gaswarnanlagen und -geräten aktualisiert.
Die Anforderungen für ortsfeste und für tragbare Geräte sind als „Stand der Technik“ in den Merkblättern T 021/T 023 vorgeschrieben. Danach müssen die Geräte in definierten Intervallen und von besonders unterwiesenen oder befähigten Personen kontrolliert werden.
Dräger bietet Ihnen mit verschiedenen Funktionstests und Serviceleistungen jede erforderliche Unterstützung bei der Durchführung aller Wartungsvorgaben.

Mietgeräte Gasmesstechnik

Egal, welche Produkte Sie für Ihre Einsatzzwecke wählen: In jedem Fall finden Sie bei uns die beste und wirtschaftlichste Lösung für Ihre Sicherheit.

Wir tragen die Verantwortung dafür, dass Sie jederzeit über voll einsatzbereite Geräte verfügen. Sie sparen nicht nur die Anfangsinvestition für den Kauf eines Geräts, sondern auch die Folge- und Personalkosten für Wartung und Geräteverwaltung. Und Sie zahlen nur für die Zeit, in der Sie die Geräte wirklich benötigen.
Der Dräger-Mietgeräte-Service gehört zu den modular aufgebauten Sicherheitskonzepten. Der Name Dräger steht für ganzheitliche Sicherheitssysteme, bestehend aus Produkten und Dienstleistungen, die für jeden unserer Kunden individuell erarbeitet und flexibel umgesetzt werden.

Alle Mietgeräte werden in Dräger-eigenen Werkstätten von qualifizierten Technikern gewartet und repariert.
Damit die vorgeschriebenen Wartungsprozeduren und speziell der regelmäßige Geräteaustausch reibungslos funktionieren, werden moderne Logistiksoftware-Tools eingesetzt.
Dräger Gasmessgeräte haben sich als Standard für eine zuverlässige Überwachung der Umgebungsluft etabliert. Selbst geringste Konzentrationen von Gefahrstoffen werden zuverlässig angezeigt und helfen so, sicher arbeiten zu können.

Fußvermessung und orthopädischer Fußschutz

Oberstes Gebot für den richtigen Schuh: Er muss passen!
Das gilt umso mehr für Schuhe mit täglichem, mehrstündigem Einsatz – wie Sicherheitsschuhe.

Verursacht der Fußschutz Beschwerden, weil die Passform nicht stimmt, bleibt er vielleicht im Spind stehen. Wird der Schuh trotzdem getragen, lenken müde Füße oder Schmerzen von der Arbeit ab, und auch das ist ein potenzielles Sicherheitsrisiko – für den Träger selbst wie auch für seine Kollegen.

ELTEN hat es sich daher zum Ziel gesetzt, allen Arbeitnehmern unabhängig von Alter und Geschlecht Sicherheitsschuhe zur Verfügung zu stellen, die perfekt passen. Sicherheitsrisiken am Arbeitsplatz müssen unter allen Umständen vermieden werden – auch für die Füße. Bequeme Sicherheitsschuhe sind ein wichtiger Teil der Persönlichen Schutzausrüstung. Aber wie kommt der passende Schuh zum Fuß? Antwort: „Durch ein technisch hochentwickeltes Messsystem und die daraus gewonnenen Empfehlungen für Fußschutz mit optimaler Passform.“

Selbstverständlich bieten wir Ihnen viele Modelle, passend zum Einsatz auch mit orthopädischer Zurichtung nach DGUV-Regel 112-191.

Korrektionsschutz- & Bildschirmarbeitsplatzbrillen

Korrektionsschutz- und Bildschirmarbeitsplatzbrillen werden auf jeden Mitarbeiter individuell angepasst.
Die Ausstattung erfolgt durch einen der vielen Partneroptiker unseres Dienstleisters, in enger Abstimmung gemäß Ihren Modell-Vorgaben.

Nach der Vermessung erstellen wir unseren Kunden einen Kostenvoranschlag. Sobald die Freigabe zur Lieferung erteilt wurde, wird die Brille gefertigt und final durch den Optiker angepasst.

  • Optimaler Schutz und hoher Tragekomfort durch perfekt anpassbare Brillen
  • Erfüllung höchster internationaler Standards bei Materialien und Beschichtungen
  • Große Produktauswahl mit perfekter Funktionalität und modernem Design
  • Günstiges und transparentes Preissystem
  • Ca. 1000 Service-Optiker in Deutschland

Angepasster Gehörschutz (Otoplastik)

Wenn ein normaler Kapselgehörschutz oder Gehörschutzstöpsel nicht mehr ausreicht oder die Akzeptanz des Trägers fehlt, bietet eine individuell angepasste Otoplastik die Lösung, den Mitarbeiter vor zu hoher Lärmbelästigung zu schützen.

Otoplastiken werden durch einen Abdruck vom Innenohr des Mitarbeiters passgenau gefertigt. Bei einer größeren Gruppe Mitarbeiter kann dies vor Ort, durch den Betriebsmediziner oder durch einen ausgebildeten Mitarbeiter unseres Partners gemacht werden. Alternativ können auch die Filialen unseres Partners Kind Hörgeräte aufgesucht werden.

Vorteile eines auf den jeweiligen Mitarbeiter abgestimmten und angepassten Gehörschutz sind:

  • perfekte Passform, kein Druck im Ohr – dadurch hohe Trageakzeptanz
  • auch unter Helm zu tragen
  • sehr gute Dämmwerte = hohe Sicherheit
  • Optimale Schutzwirkung, Sprachverständigung bleibt erhalten
  • bei Bedarf detektierbare Ausstattung
  • Diverse Filter für verschiedene Anwendungsbereiche, gemäß Lärmkataster
  • bei Bedarf zur Kommunikation anwendbar für Handy, Telefon oder Betriebsfunk

Gehörschutz gehört nach PSA-Verordnung 2016/ 425 in die Kategorie 3 und muss grundsätzlich unterwiesen werden. Otoplastiken müssen alle zwei Jahre überprüft und ggf. erneuert werden, da sich der menschliche Gehörgang auch bis ins hohe Alter ständig verändert.

Prüfung Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz

Die Herstellung von Produkten der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSA gA) unterliegt strengsten Fertigungsanforderungen und der Überwachung durch ein Qualitätssicherungssystem.

Da die PSA gA das Leben von Mitarbeitern sichern und gegebenenfalls retten muss, ist eine kontinuierliche Wartung und Überprüfung gesetzlich vorgeschrieben. Eine Sichtprüfung auf den ordnungsgemäßen Zustand der PSA gA sowie eine Funktionskontrolle muss vor jedem Gebrauch erfolgen. Durch die DGUV 112-198 hat die Berufsgenossenschaft eine mindestens jährliche Überprüfung/Revision der PSA gA durch einen Sachkundigen festgelegt. Die Prüfungen sind abhängig von den Einsatzbedingungen und den betrieblichen Verhältnissen und müssen durch den Sachkundigen sorgfältig dokumentiert werden.

Wir bieten Ihnen eine Überprüfung folgender PSA gA Produkte vor Ort an:

  • Auffanggurte
  • Verbindungsmittel
  • Bandfalldämpfer
  • mitlaufende Auffanggeräte
  • Abseilgeräte
  • Höhensicherungsgeräte
  • Winden

Wir gewährleisten durch unsere sachkundigen Revisionsmitarbeiter, zeitnahe und – von den jeweiligen Produktherstellern – lizenzierte Revisionen. Notwendige Reparaturen und/ oder Austausch von Geräten sowie Ersatzteilen organisieren wir gemeinsam mit den entsprechenden Herstellern.

Training Absturzsicherung und Rettung

Als Weltmarktführer im Bereich Absturzsicherung ist 3M Capital Safety perfekt aufgestellt, um Schulungen für sicheres Arbeiten in Höhen sowie Ein- und Ausstiege in beengte Räume in vielen Branchen anzubieten. Durch das professionelle Team, das aus sehr gut geschulten Ausbildern mit weitreichender Erfahrung bei Höhenarbeiten zusammengestellt ist, wird sichergestellt, dass der Teilnehmer bestmögliche Schulungen erhält.

  • Regionale Niederlassungen zur Vermeidung langer Anreisewege der Teilnehmer oder auch die Möglichkeit mit dem mobilen Trainingsfahrzeug zur Durchführung von Kursen an Ihren eigenen Standorten
  • Maßgeschneiderte Kursprogramme sind möglich, um zu gewährleisten, dass die Schulungen die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen.
  • Anwendung verschiedenster Systeme und Bereitstellung unterschiedlichster Trainingsgeräte, um eine sehr umfangreiche Schulung zu gewährleisten.

Sie suchen ein bestimmtes Training? Dann kontaktieren Sie uns gern!

Hautschutz- & Handschuhkonzepte

Beruflich bedingte Hautkrankheiten verursachen Unternehmen und Sozialsystemen in Deutschland jährlich Kosten in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro. Mehr als 25 Prozent aller beruflichen Erkrankungen betreffen die Haut. Ein Großteil dieser Erkrankungen könnte durch wirksame Konzepte zum Schutz der Beschäftigten vermieden werden.

Wir beraten vor Ort bei der Erstellung und Umsetzung Ihres maßgeschneiderten Hautschutzkonzeptes:

  • Gefahren vor Ort identifizieren
  • Gefährdungen beurteilen
  • Konzept erstellen
  • Hautschutzplan einsetzen

Die Wirksamkeit eines Hautschutzplans hängt wesentlich von seiner Akzeptanz ab.

Wir unterstützen Sie dabei.

eSHOP IN FACTORY

Sie benötigen eine Online-Beschaffungslösung für Ihr Unternehmen mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Nutzern? Dann empfehlen wir Ihnen unser eSHOP IN FACTORY Lösung.

Ihre Vorteile gegenüber einem Onlineshop?

  • Anlage bis zu 100 Nutzern, Kostenstellen und Lieferadressen
  • individuelles Sortiment kann integriert werden
  • Genehmigungsverfahren
  • Budgetverwaltung
  • Systemanbindung per OCI und anderer Schnittstellen möglich
Jetzt anmelden

Textilveredelung – Druck, Stick, Laser

Präsentieren Sie Ihre Mitarbeiter mit Ihrem guten Namen!

Die Bekleidungsvielfalt gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter Ihrem eigenen Stil entsprechend einzukleiden, die individuelle Veredelung unterstreicht zusätzlich und mit hohem Wieder-erkennungswert den Auftritt Ihres Unternehmens!
Qualitativ hochwertige Veredelungen abgestimmt auf die anspruchsvollen, vielfältigen Oberflächen der Textilmaterialien stehen Ihnen bei uns zur Verfügung:

Transfers für Berufsbekleidung aus Baumwolle/Baumwollgemisch
Eine spezielle Auswahl an kochfesten, flammhemmenden oder industriewaschbeständigen Emblemen steht Ihnen zur Auswahl, abgestimmt auf die Anforderungen Ihrer Textilien.
(je nach Emblem: 95 °C waschbar, EN ISO 15797, 14116, 11611, 11612)

Transfers für Bekleidung Polyester-, PU- und Nylon-Oberflächen
Nylon-Transfers bieten mit Ihren Spezialklebern die Lösung für die Veredelung dieser anspruchsvollen Oberflächen.

Transfers für Sweats, Polos, Shirts
Eine Auswahl an Transfers für elastische oder besonders dehnfähige Materialien sowie die Möglichkeit, mit Digitaltransfers Fotomotive und Farbverläufe originalgetreu wiederzugeben.

Reflektierende Transfers
Erhältlich als Standardversion oder teils mit flammhemmender Ausrüstung in silber oder mit Logodruck auf silber-reflektierendem Untergrund. Geeignet auch für Softshellmaterial, das zum Verfärben neigt!
(je nach Emblem: EN 20471, DIN EN 469)

Flammhemmende Transfers!
Für Textilien aus Baumwolle oder Baumwollmischgewebe mit schwerentflammbarer Ausrüstung. Als Standardausführung für 60 °C Haushaltswäsche nach EN ISO 11612 oder als industriewaschbeständige Alternative nach EN ISO 15797, 14116, 11611, 11612.

Direkteinstickung, Stickembleme, 3-D-Stick
Die Bestickung ist eine elegante Art der Veredelung. Logos und Schriftzüge haben ein sehr hochwertiges Erscheinungsbild. Die Vielfalt der Garne bietet eine breite Farbpalette zur Auswahl an.

Lasern
Die Lasergravur eignet sich besonders für farbige Stoffe & Textilien, da die prägende Tiefengravur Kontraste sehr deutlich herausarbeitet – und das sowohl auf Fleece-Textilien, Leder oder auch Jeansstoffen (sofern das Material es zulässt). Die Logos, Bilder und Schriftzüge erscheinen Ton-in-Ton bzw. in Graustufen auf dem gravierten Stoff – ein sehr zurückhaltendes, aber edles Erscheinungsbild.

Die Qualität unserer Transfers ist abgestimmt auf die Anforderungen im Berufsbekleidungssektor. Unsere flammhemmenden FR-Transfers können nur in Zusammenhang mit den eingesetzten Geweben geprüft und zertifiziert werden.

Waschservice & Leasing

Getreu dem Sprichwort „Kleider machen Leute“ übernehmen wir für Sie die komplette Ausstattung Ihres Teams mit Arbeitskleidung und PSA, alle Services rund um eine optimale Bekleidungslogistik sowie die professionelle Pflege der Textilien.

Unser Partner ist ein Textil-Vollversorger für Industrie, Handwerk und Dienstleistung. Je nach Ihrer Anforderung übernimmt unser Partner die Investitionskosten für Ihre Kleidung und empfiehlt Ihnen entsprechend Leasing im Fullservice.

Alternativ bieten wir ebenfalls Kauf-/Lohnwäsche-Lösungen individuell an. Schranksysteme für den betriebsinternen Kleiderwechsel sowie Verteilschränke, Sammelschränke und deren Befüllung sind ebenfalls Teil unserer Serviceleistungen.

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern!

Close

 
 

Senden

Möwius GmbH
Tel. +49 (0) 40/54 88 02-0
E-Mail info@moewius.de

Ich versichere, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung stimme ich zu.


Akzeptieren