Groß-und Außenhandelskaufmann /-kauffrau

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel beschaffen Waren und Dienstleistungen bei Herstellern  und verkaufen diese an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen weiter. Sie beraten ihre Kunden über die Eigenschaften der Waren und sorgen für eine Lieferung an den richtigen Ort zur richtigen Zeit. Für den Wareneinkauf ermitteln sie Bezugsquellen und den Bedarf. Sie holen Angebote ein, vergleichen Konditionen und verhandeln mit Lieferanten über den Einkauf. Nach dem Wareneingang kontrollieren die Kaufleute Rechnungen bzw. Lieferpapiere und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Im Warenausgang planen sie die Auslieferung, indem sie z.B. die Waren versandfertig machen. Sie kalkulieren Preise, bearbeiten Verkaufsaufträge und stellen Rechnungen.

Was Sie erwartet:

  • Dreijährige duale Ausbildung
  • Durchlaufen aller Abteilungen (z.B. Vertrieb, Marketing, Controlling, Buchführung, Logistik)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem inhabergeführten Familienunternehmen

Das bieten wir:

  • Seminare und interne Schulungen
  • Gute Prüfungsvorbereitung
  • Gute Übernahmechancen
  • Gleitzeit
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kostenfreien Kaffee, Tee und Obst im Unternehmen

Was Sie mitbringen müssen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch, Mathe, Englisch
  • Verständnis für bzw. Interesse an Arbeitsschutz, Werkzeugen und weiteren Produkten des technischen Handels
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit
  • Empf. Schulabschluss:  Abitur oder Fachhochschulreife
  • Schulnoten: Mindestens befriedigende Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Dauer: 3 Jahre  (Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre möglich)

Ihre Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@moewius.de

Interview mit einer unserer Auszubildenden

Was macht den Beruf der Groß- und Außenhandelskauffrau aus?
„Die Ausbildung zur Kauffrau im Groß– und Außenhandel ist für mich persönlich sehr interessant, da man Wissen in allen Bereichen des Unternehmens vermittelt bekommt. Ob es nun die Buchhaltung, der Vertrieb oder die Logistik ist, man ist in jedem Bereich mindestens einmal tätig und versteht so, wie die Abteilungen des Unternehmens zusammenarbeiten. Den Schwerpunkt der Ausbildung bei der Möwius GmbH bildet die Auftragsabwicklung.“

Wie sind Sie zur Möwius GmbH gekommen?
„Ich bin durch eine Freundin auf die Möwius GmbH aufmerksam geworden, die ebenfalls Auszubildende des Unternehmens ist. Sie hat mich durch ihre Erzählungen dazu gebracht, mich ebenfalls zu bewerben.“

Wie verlief Ihre Ausbildung bisher und was waren Ihre Highlights?
„Die kaufmännischen Ausbildungsinhalte habe ich im ersten Lehrjahr durch die Auftragsabwicklung vermittelt bekommen. Ich habe jeden Tag dazugelernt, um alle wichtigen die Details zu erfahren, die zu einem reibungslosen Ablauf von Anfrage über Angebot, Einkaufsbestellung, Auftragsbestätigung bis zur hin zur Lieferung gehört. Zudem hatte ich natürlich auch die täglichen Azubi-Aufgaben zu erledigen, die zu den Lehrjahren gehören. Von Anfang an wurde ich aber gut ins Tagesgeschäft eingebunden. Ich habe viele Kundentelefonate geführt und dadurch ein Gefühl für das Verkaufen und vor allem für den Umgang mit Kunden bekommen. Zudem habe ich einen Teil meiner Ausbildungszeit im Lager verbracht. Hierdurch konnte ich die Prozessabläufe des Lagers besser nachvollziehen und verstehen. Diese Erfahrung war anschließend auch im Büro sehr hilfreich für mich.
Zu meinen Ausbildungshighlights zähle ich auf jeden Fall die Messebesuche, zum Beispiel in Neumünster. Das war eine ganz besondere Messe, denn hier haben wir unsere Produkte sowohl vorgestellt als auch direkt dort verkauft. Für mich war das nochmal ein sehr großer Schritt in die Richtung „Verkauf“ und den Umgang mit Kunden, da ich den Kunden nicht nur am Telefon hatte, sondern direkt vor mir.“

Was gefällt Ihnen bei der Möwius GmbH besonders gut?
„Dass ich schnell ins Alltagsgeschäft miteingebunden worden bin und somit auch an Aufgaben gekommen bin, die ich selbstständig bearbeiten konnte.“

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Ihren Beruf?
„Die Weiterbildungsmöglichkeiten für eine Kauffrau im Groß– und Außenhandel sind sehr vielfältig. Am besten kann man diese unterteilen in „Fort- und Weiterbildungen“ und „Studiengänge“. Mögliche Fortbildungen sind beispielsweise der Betriebswirt für Handel oder Logistik, der Fachkaufmann in verschiedenen Bereichen z.B. für Außenwirtschaft oder für Einkauf und Logistik. Auch ein Studium in Betriebswirtschaftslehre ist eine passende Weiterbildungsmöglichkeit.“

Wir danken: A. Topuzovic, Auszubildende Großhandelskauffrau im zweiten Ausbildungsjahr

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern!

Close

 
 

Senden

Möwius GmbH
Tel. +49 (0) 40/54 88 02-0
E-Mail info@moewius.de

Ich versichere, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung stimme ich zu.


Akzeptieren