Duales Studium: Betriebswirtschaftslehre

Durch das praxisintegrierte duale Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre erwerben Sie nicht nur einen generalistischen Bachelorabschluss, Sie können Ihr theoretisches Wissen aus der Hochschule direkt im Unternehmen anwenden und Ideen in die Tat umsetzen.
Ein betriebswirtschaftliches Studium vermittelt hierbei Wissen für nahezu alle Bereiche des Unternehmens. Wie funktioniert die Buchhaltung? Wie organisiert man die Logistik am besten? Was kann der Vertrieb tun, um neue Kunden zu gewinnen?
Das duale Studium verhilft Ihnen in Theorie und Praxis zu den nötigen Kompetenzen, um Geschäftsprozesse zu verstehen und mitzugestalten. Die Praxisphasen im Unternehmen bereiten Sie auf professionelle Tätigkeiten im Unternehmen vor und das Studienkonzept der NORDAKADEMIE gibt Ihnen die Möglichkeit, in verschiedenen Vertiefungsrichtungen Ihre Studienschwerpunkte zu setzen.

Sie wollen direkt ins Berufsleben einsteigen und dabei trotzdem studieren? Dann bieten wir mit unserem dualen Studium in Kooperation mit der NORDAKADEMIE genau das Richtige für Sie!

Was Sie erwartet:

  • Dreieinhalbjähriges duales Studium in Kooperation mit der Nordakademie (hier zum Profil des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre)
  • Studienblöcke und Praxisblöcke im Wechsel
  • Durchlaufen aller Abteilungen wie z.B. Vertrieb, Einkauf, Logistik, Controlling
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Umsetzung eigener Projekte
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem inhabergeführten Familienunternehmen
  • Mitarbeiterevents und Firmenveranstaltungen

Das bieten wir:

  • Individuelle Betreuung bei Ihrer Bachelorarbeit
  • Seminare und interne Schulungen
  • Gute Übernahmechancen
  • Gleitzeit
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kostenfreien Kaffee, Tee und Obst im Unternehmen

Was Sie mitbringen müssen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathe, Englisch
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Engagement und Belastbarkeit
  • Verständnis für bzw. Interesse an Arbeitsschutz, Werkzeugen und weiteren Produkten des technischen Handels
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit

Ihre Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und dem Ergebnis Ihres Auswahltests der Nordakademie. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@moewius.de.

Interview mit einem unserer Studenten

Warum haben Sie sich für das duale Studium entschieden?
„Ich habe bereits eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und will nun noch einen akademischen Grad im betriebswirtschaftlichen Bereich erlangen. Für mich kamen vor allem das berufsbegleitende oder das duale Studium infrage, weil ich auch weiterhin den unmittelbaren Bezug zur Berufspraxis haben wollte. Ich habe einige Freunde, die bereits ein duales Studium absolviert haben oder noch dabei sind. Sie erzählen mir häufig von Ihren tollen Erfahrungen und Projekten. Der gute Ruf der Nordakademie hat dann letztlich den Ausschlag gegeben, dass ich mich für das duale Studium entschieden habe.“

Wie sind Sie zur Möwius GmbH gekommen?
„Auf der Webseite der Nordakademie habe ich herausfinden können, welche Unternehmen mit der Hochschule kooperieren. Die Branche technischer Handel und Arbeitsschutz klang für mich interessant. Ich habe mich über die Möwius GmbH informiert und mich anschließend beworben. Meinen Vertrag fürs duale Studium habe ich bereits wenige Tage nach dem erfolgreichen Bewerbungsgespräch bei der Möwius GmbH unterschreiben können.“

Wie verlief Ihr duales Studium bisher und was waren Ihre Highlights?
„Ich bin zwar wenige Wochen im Unternehmen, habe aber trotzdem schon viel Aufregendes bei der Möwius GmbH erlebt. Bisher war ich im Vertriebsinnendienst und im Logistikbereich eingesetzt. Im Vertrieb habe ich schon nach der zweiten Woche eine Messe besuchen können, in der Logistik helfe ich dabei, bestimmte Kennzahlen zu ermitteln, und eine permanente Inventur einzuführen. Seit kurzem koordiniere ich zusätzlich den Azubi-Arbeitskreis der Möwius GmbH. Das ist eine Arbeitsgruppe aus Auszubildenden, die eigenverantwortlich kleine Projekte in der Firma umsetzt.“

Was gefällt Ihnen bei der Möwius GmbH besonders gut?
„Ich finde die vielfältigen Tätigkeitsbereiche des Unternehmens und die beruflichen Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, spannend. Die Konzepte im C-Teile-Management, die das Unternehmen anbietet, und die vielen weiteren Produkte des Arbeitsschutzes und des technischen Großhandels. Ich werde während meiner Praxisphasen gut und individuell betreut und kann meine eigenen Ideen einbringen. Insgesamt gefällt mir die Arbeit in mittelständischen Unternehmen, da man sich auch abteilungsübergreifend untereinander kennt. Diese Teamdynamik finde ich super, außerdem werden die eigenen Arbeitsergebnisse im großen Ganzen des Unternehmens bei einem Mittelständler deutlicher sichtbar als beispielsweise bei einem Global Player. Darüber hinaus bietet die Möwius GmbH ihren Mitarbeitern eine Menge Fortbildungen an, von Produkt- oder Softwareschulungen bis zum Knigge-Kurs.“

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es nach dem dualen Studium für Sie?
„Nach Abschluss dieses breit aufgestellten Bachelorstudiums gibt es zum einen die Möglichkeit, sich zum Beispiel durch berufsbegleitende Masterstudiengänge weiter zu spezialisieren. Viele Unternehmen bieten aber auch Traineeprogramme an, die motivierten Studienabsolventen Aufstiegsmöglichkeiten bieten.“

Wir danken: F. Rommelfangen, dualer Student der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre seit September 2018

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern!

Close

 
 

Senden

Möwius GmbH
Tel. +49 (0) 40/54 88 02-0
E-Mail info@moewius.de

Ich versichere, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung stimme ich zu.


Akzeptieren